Eine gute Frage, Achtsamkeitsjournal, Selbstreflexionsbuch

Fragen begleiten unser Leben von Kindheit an. Dieses Buch hilft mit 100 guten, therapeutisch fundierten Fragen, dich besser kennenzulernen.

  • • Maße: DIN A6

    • 112 Seiten

  • Eine gute Frage versammelt 100 Fragen auf 112 Seiten, denen du dich stellen kannst: von Von „Welcher Geruch erinnert dich an deine Kindheit?“ über „Halten dich Ängste davon ab, etwas Bestimmtes zu tun?“ zu „Woran sind deine vorherigen Beziehungen gescheitert?“ – es geht auf jeden Fall ans Eingemachte. Das Buch in vier Themenschwerpunkte gegliedert (Beziehungen, Gesundheit, Kreativität und Leben) und nach Intensität sortiert.

    Die psychologisch fundierten Fragen, entwickelt von der renommierten Psychotherapeutin und SPIEGEL-Bestsellerautorin Lena Kuhlmann, dienen der Selbst- und Fremderkenntnis. Die Fragen helfen nämlich nicht nur, dich selbst, sondern auch andere besser kennenzulernen. Eine gute Frage hilft also auch im Umgang mit anderen Menschen, vertieft Freundschaften und stärkt Partnerschaften – Gespräche mit Tiefgang sind garantiert.
    Dank des kleinen Formats und dem Einband aus Leinen mit Goldprägung ist das Buch robust und kompakt – ein idealer Begleiter für jeden Tag und jede Begegnung.

    Die klimaneutrale Produktion steht für die Gründer im Vordergrund. Es wird komplett auf 100% Altpapier gedruckt, das Produkt wird nicht in Folie eingeschweißt und es wird in Deutschland gedruckt und gebunden.

  • Einband aus Leinen mit Goldprägung, zwei Lesezeichenbändchen.

    Gedruckt auf 100% Altpapier.

  • Ein guter Plan hat auch eine gute Geschichte: Nach einem Burnout Anfang 2015 und einer Therapie, beginnt Jan Lenarz vieles zu hinterfragen und zusammen mit seiner guten Freundin Milena Glimbovski, die nach Panikattacken in der Notaufnahme landete, reift die Idee zu den Kalendern. Eine Art Planer, den man jeden Tag bei sich trägt und mit dem sich ehrlich mit sich selbst befassen soll.

    Was dann folgt, hat die beiden selbst überrascht: in einer Crowdfunding Kampagne, mit der andere entscheiden sollen, ob das Konzept etwas taugt, ist Ein guter Plan bereits nach wenigen Stunden komplett finanziert, am Ende sogar überfinanziert und gilt als erfolgreichste Crowdfunding-Kampagne bis dato. Die beiden haben es geschafft, das Thema Achtsamkeit praxisbezogen und nahbar umzusetzen, die Resonanz ist enorm!
    Auch ökologisch geht der Verlag neue Wege: gedruckt wird auf Altpapier, die Leime sind vegan und auf Folienverpackung wird komplett verzichtet.

Aus einer kleinen Idee für den Eigenbedarf geboren – heute eine der beliebtesten Marken zum Thema Achtsamkeit in Deutschland und mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Alle Produkte von Jan und Milena findest du in unserem Ein guter Plan Shop.

CARACDA IST BEKANNT AUS